Auffahrunfall

Buchholz. Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 bei Buchholz wurde am 2. Juli
um 14.20 Uhr ein 21-jähriger Mann verletzt worden. Ein 25 Jährger war mit seinem VW Bora vermutlich aus Unachtsamkeit auf das Fahrzeug des -1 Jährigen aufgefahren. Dabei wurde der 21-Jährige aus Baden-Württemberg leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 7.000 Euro.