Ausflug abgesagt

Bothmer. Die Feuerwehr Bothmer muss ihren für den 6. September geplanten Ausflug nach Boltenhagen leider wegen zu weniger Anmeldungen absagen. Organisator Manfred Cordes bedauert das sehr und verweist auf 30 Jahre Feuerwehrausflüge der Freiwilligen Feuerwehr Bothmer. „Am 11. September 1984 fing alles an mit der Fahrt nach Duderstadt! Der letzte Ausflug am 19. März dieses Jahres ging zum Stint-Essen nach Fliegenberg an der Elbe", erinnert sich Cordes. 25 Tagesfahrten in alle Richtungen Niedersachsens, sieben Fahrten zum Stint-Essen an die Elbe und drei Kameradschaftsfahrten zur Berufsfeuerwehr Hamburg, Hansapark an der Ostsee und Oel-Nolte in Iserlohn waren gelungene Tagesausflüge. Des Weiteren wurden seit 1995 acht Mehrtagesfahrten vom Schwarzwald bis zur Insel Rügen ausgearbeitet.
Leider ist es Cordes jedoch nicht gelungen den Bus für die Jubiläumsfahrt (30 Jahre) zu besetzen. Manfred Cordes bedankt sich dennoch bei allen Kameraden für 30 Jahre Treue zu den Ausflügen mit der Freiwilligen Feuerwehr Bothmer.