B 214 über Stunden gesperrt

Schwarmstedt. Die Bundesstraße 214 musste am Freitagnachmittag, 22. Juli, im Bereich Schwarmstedt für die Bergung eines Autokranes für mehrere Stunden gesperrt werden. Ein 48 Tonnen schwerer Autokran war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und wurde erheblich beschädigt. Der alleinbeteiligte 31-jährige Fahrzeugführer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.