Ballspiele für besondere Kinder

MTV Schwarmstedt hat noch Plätze frei

Schwarmstedt. Auch im Sport ist die Inklusion angekommen und wird vieler Orts schon erfolgreich betrieben. Doch für einige Kinder ist es besser, in kleinen Gruppen im geschützten Rahmen individuell sportlich gefördert und gefordert zu werden. Eine solche Gruppe gibt es auch im MTV Schwarmstedt. In der „Ballspielgruppe für besondere Kinder“ dürfen sich sonnabends von 11 bis 12 Uhr in der Grundschulsporthalle Am Schloonberg Kinder mit körperlichem und/oder geistigem Handicap unter der einfühlsamen Anleitung einer erfahrenen Übungsleiterin einmal richtig austoben. Dabei wird sowohl der hohe Aufforderungscharakter von Bällen wie auch die Neugier der Kinder auf andere Spiele und Geräte genutzt. Alle Sinnesorgane werden – mal mehr, mal weniger – angesprochen, und der Spaß an der Bewegung steht immer im Vordergrund. Die Eltern sind gern gesehene Zuschauer und Assistenten, dürfen sich aber auch zurückziehen. Auch wenn die Gruppe zahlenmäßig überschaubar bleiben soll, sind noch einige Plätze frei. Daher darf am 18. und 25. November gern geschnuppert werden. Nähere Informationen erteilt Ruth Hildebrandt unter Telefon (0 50 71) 38 31.