Blutspende in Lindwedel

Lindwedel. Für Freitag, 13. Juli, zwischen 17 und 20 Uhr bereitet sich das Team der Interessen-Gemeinschaft Blutspende und das DRK wieder auf viele tapfere Spender vor. In der Grundschule haben alle gesunden Menschen zwischen 18 und 65 Jahren
die Möglichkeit, in netter Atmosphäre in einer knappen Stunde zum Lebensretter zu werden. Personalausweis und/oder der Spenderpass sollten von den Mutigen mitgebracht werden. Um das leibliche Wohl kümmert sich in alt bewährter Weise das Team der Interessen-Gemeinschaft. Der nächste Termin in Lindwedel findet erst wieder im Januar 2013 statt.