Bürgerbüro wird renoviert

Notbetrieb im Sitzungssaal des Rathauses gewährleistet

Schwarmstedt. Seit vielen Jahren ist das Bürgerbüro der Samtgemeinde Schwarmstedt eine Anlaufstelle für die Bürger der Samtgemeinde Schwarmstedt. Durch die hiesige Kfz-Zulassungsstelle geht der Kundenkreis mittlerweile sogar deutlich über die Samtgemeindegrenzen hinaus. Demzufolge sind nun auch die Räumlichkeiten des Bürgerbüros in die Jahre gekommen und sanierungsbedürftig. Insbesondere der dortige Fußboden benötigt eine Generalüberholung und wird im Rahmen der Renovierungsarbeiten vollständig ausgetauscht. Hinzu kommen diverse dringend notwendige Softwareaktualisierungsmaßnahmen, damit zukünftig im Bürgerbüro wieder der bargeldlose Zahlungsverkehr erfolgen und die Einrichtung der Bürgermonitore weiter voranschreiten kann. Für die Renovierung wurde wissentlich die zweite Hälfte der Sommerferien ausgesucht, da hier erfahrungsgemäß der Kundenverkehr etwas geringer ausfällt als in der übrigen Zeit des Jahres. In rund drei Wochen soll jetzt die Bürgerbürorenovierung vollzogen werden. Auf Grund der Renovierung und deren Vorbereitung ist das Bürgerbüro und der Tourismusbereich der Samtgemeinde Schwarmstedt auch heute, am 5. Juli, geschlossen. Für die Zeit von Montag, 17. Juli, bis 1. August wird die Samtgemeindeverwaltung einen „Notbetrieb“ im Sitzungssaal des Rathauses sowie im Büro Nummer 7 einrichten. In den Räumlichkeiten werden dann insgesamt drei Bürgerbüro- und ein Tourismusarbeitsplatz ihre vorübergehende Heimat finden. Der Zugang wird über den Eingang zum Sitzungssaal erfolgen, welcher in unmittelbarer Nähe zum derzeitigen Bürgerbüroeingang liegt. Da die Logistik des Bürgerbüros während der Renovierungsphase leider eingeschränkt ist und zusätzlich noch ein voller Arbeitsplatz wegfällt, muss in der Zeit des „Bürgerbüronotbetriebes“ allerdings mit erhöhten Wartezeiten und möglichen Einschränkungen in der Bearbeitung gerechnet werden. Das Team des Bürgerbüros bittet hier um das Verständnis aller Kunden. Ab dem 2. August soll das Bürgerbüro dann wieder in den bekannten Räumlichkeiten und in bekannter Stärke geöffnet sein.