Die Bibel – hören und staunen

Lesung in der St. Pauli-Kirche zu Gilten

Gilten. Die Kirchengemeinde Gilten lädt ein zu einer monatlich stattfindenden Lesung der Bibel. An jedem 2. Sonnabend im Monat um 18 Uhr wird fortlaufend aus der Bibel vorgelesen (Dauer: circa 1 – 1,5 Std.). Die nächsten Termine sind der 10. November, 8. Dezember und so fort. Umrahmt wird die Lesung von musikalischen Beiträgen, im Anschluss gibt es die Möglichkeit zum Gespräch bei einem Getränk. Ausdrücklich eingeladen sind auch Menschen, die schon lange nicht mehr oder noch nie in einer Kirche waren. Gerade das Alte Testament, das den religiösen Hintergrund von Christen, Juden und Moslems bildet, ist Teil unserer Kultur, aber wer kennt sich noch aus? Adam und Eva, Noah und die Sintflut, an diese Geschichten erinnert man sich vielleicht noch, bei Kain und Abel, Sodom und Gomorra wird es schon schwieriger. Einfach kommen, Platz nehmen und zuhören. Nähere Informationen erhalten Sie bei Annegret Rasokat, Telefon (0 50 71) 44 70.