Dreiste Automatenaufbrecher

Schwarmstedt. Unbekannte Automatenaufbrecher flexten in der Nacht zu Sonntag einen direkt an der Celler Straße gelegenen Zigarettenautomaten auf und versuchten, an die Zigaretten und an den Bargeldschacht zu gelangen. Allerdings scheiterten sie an einer
weiteren Sicherheitsverriegelung. Dreist an der Sache ist, dass der Automat nur wenige Meter von der Polizeidienststelle entfernt steht. Der Sachschaden wird auf zirka 800 Euro geschätzt.