Einbrecher flüchtet durch Gärten

Buchholz/Aller. Die Bewohnerin eines Hauses am Marschweg in Buchholz/Aller überraschte am Montagmittag einen Einbrecher, der sich an der Haustür des Gebäudes zu schaffen machte. Der Täter flüchtete über den hinter dem Haus gelegenen Garten und weiter über andere Grundstücke. Täterbeschreibung: männlich, schlank, etwa 175 Zentimeter groß, zirka 17 Jahre alt und 60 Kilogramm schwer, trug beige Jacke und dunkle Mütze. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei in Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90 entgegen.