Einbrecher schlagen zweimal zu

Lindwedel. Gleich zwei Wohnhaus-Einbrüche ereigneten sich vermutlich in der Nacht zu Donnerstag, 21. Dezember, in Lindwedel. An der Hannoverschen Straße und am Hans-Sachs-Weg hebelten die Täter ein Fenster beziehungsweise eine Terrassentür auf, um in die Häuser zu gelangen. Sie durchsuchten die Räume und stahlen in beiden Fällen Schmuck und Bargeld. Die Schadenshöhe wird insgesamt auf mehrere tausend Euro
geschätzt.