Einbrecher vertrieben

Schwarmstedt. Einbrecher konnten erfolgreich vertrieben werden, nachdem sie am 5. November, gegen 19 Uhr, in ein Haus an der Straße Vor dem Buchholze in Schwarmstedt eingedrungen waren. Dazu hatten sie ein Kellerfenster komplett aus dem Rahmen gehebelt und anschließend über die Treppe versucht, dass Erdgeschoss zu erreichen. Als sie im Begriff waren, auch die verschlossene Tür gewaltsam zu
öffnen, wurde dies von einem Bewohner gehört, der die Eindringlinge durch lautes Rufen vertreiben konnte. Der Schaden am Haus beträgt etwa 500 Euro.