Einbruch in Tankstelle

Lindwedel. Nachdem in der Nacht zu Sonnabend in eine Tankstelle in der Hannoverschen Straße in Lindwedel eingebrochen wurde, führten die in dem Schnee hinterlassenen Spuren die Polizeibeamten direkt zu den Tätern. Die drei Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 17 Jahren hatten zuvor eine Tür der Tankstelle zerstört und waren dadurch in die Tankstelle eingebrochen. Dort
hatten sie zwei Flaschen Alkohol und einige Schachteln Zigaretten gestohlen. Mit ihrer Beute waren sie schließlich zu einem der Jugendlichen nach Hause geflüchtet. Als die Polizeibeamten eintrafen, brauchten sie nur den Spuren der Jugendlichen im Schnee folgen und wurden so direkt zu den Einbrechern geführt. Die drei Jungs räumten die Tat ein, das Diebesgut wurde sichergestellt. Gegen die Drei wurde zudem ein Strafverfahren eingeleitet.