Einschleichdiebstahl

Rethem/Grethem. Die in Rethem durch Nachbarn festgehaltene Diebin könnte auch für weitere Taten in Betracht kommen. Auch in Grethem kam es am Montag, in der Zeit zwischen 15.30 und 20 Uhr zu einem Einschleichdiebstahl. Unbekannte hatten sich in ein unverschlossenes landwirtschaftliches Gehöft an der Straße An der alten Schule geschlichen und Bargeld aus dem Schlafzimmer entwendet. Die Polizei bittet nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht oder vielleicht sogar die Einschleichdiebin gesehen haben, sich mit der Wache in Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90 in Verbindung zu setzen.