Eintopfessen für Senioren

Lindwedel. Am Sonnabend, 3. November, findet in der Zeit von 12 bis 14 Uhr zum ersten Mal in der Alten Schule in Lindwedel ein Eintopfessen für Senioren statt. Ältere Einwohner von Adolfsglück, Hope und Lindwedel sind herzlich zu einer schmackhaften selbstgemachten Bohnensuppe eingeladen. Getränke und ein kleiner Nachtisch werden ebenfalls angeboten. Um einen kleinen Unkostenbeitrag wird gebeten. Die Idee für diese Aktion wurde im Rahmen unserer Teilnahme am Wettbewerb “Unser Dorf hat Zukunft” entwickelt. Bei entsprechendem Interesse soll das Eintopfessen für Senioren wiederholt und regelmäßig in den Wintermonaten, jeden ersten Samstag im Monat, stattfinden. Auf Ihr Kommen freut sich das Organisationsteam Sarah Kohlmeier, Cordula Rodemann und Catherina Pradel.