Fahrradfahrer war alkoholisiert

Schwarmstedt. Verkehrsteilnehmer meldeten am Dienstagabend einen offensichtlich unter Alkoholeinfluss stehenden Fahrradfahrer auf dem Fahrradweg an der Kreisstraße 106. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle stellte die eingesetzte Polizeistreife einen Wert von über 2,2 Promille fest. Die Beamten veranlassten eine Blutprobe
und leiteten ein Strafverfahren gegen den 29-Jährigen ein.