Fahrschulwagen die Vorfahrt genommen

Essel. Zu einem Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten kam es am Freitagabend, 24. Februar, am sogenannten Alexanderplatz in Essel. An der Einmündung der L190 und L180 missachtete eine 19-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Winsen/Luhe die Vorfahrt eines Fahrschulfahrzeugs. Die 18-jährige Fahrschülerin und ihr 49-jähriger Fahrlehrer aus Hannover wurden, wie auch die Unfallverursacherin, leicht verletzt.