Farbschmierereien in Buchholz

Beschniertes Ortsschild. Foto: Polizeiinspektion Heidekreis
Buchholz/Aller. Mehrere Gegenstände wurden durch unbekannte Täter im Tatzeitraum Donnerstag, 17. Oktober, 8 Uhr bis Freitag, 18. Oktober, 8 Uhr mit blauer Farbe besprüht. Für zwei Taten an der Dorfstraße in Buchholz kann die Zeit sogar auf 17 bis 20 Uhr eingegrenzt werden. Hier besprühten die Täter die Beifahrertür eines Subaru und die Heckklappe eines Mercedes 124. Beide Fahrzeuge waren auf dem Seitenstreifen abgestellt. Außerdem verunstalteten die Täter Am schwarzen Berg einen Briefkasten und ein Ortsschild, sowie An der Autobahn die äußere Gebäudewand einer Bäckerei. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Hinweise auf die Täter bitte an die Polizei Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.