Ferien-Nähwerkstatt in Idingen

Einmal coole Klamotten selber nähen

Heidekreis. In der ersten Herbstferienwoche 19. bis 22. Okto­ber wird im Ju­gend­hof Idin­gen ei­ne viertä­gi­ge Näh­werk­statt an­ge­bo­ten. Endlich mal genug Zeit haben um eigene Nähprojekte zu verwirklichen. Ab Montagmittag kön­nen sich Ju­gend­li­che un­ter fach­kun­di­ger An­lei­tung ei­ner Schnei­de­rin ei­ge­ne An­zieh­sa­chen sel­ber nä­hen. Ob nun Tasche, Kleid, Hose, Jacke oder Rock – die selbst ­ge­näh­ten Kla­mot­ten sind im­mer bes­ser und in­di­vi­duel­ler als ge­kauf­te. Dass das Nä­hen gar nicht so schwer ist, ler­nen die Teil­neh­mer sehr schnell. Da­her sind Vor­kennt­nis­se nicht un­be­dingt er­for­der­lich. Im Ju­gend­hof ste­hen au­ßer­dem ei­ni­ge Näh­ma­schi­nen zur Ver­fü­gung. Am Donnerstagmittag wer­den die Teil­neh­mer auf je­den Fall ganz stolz ih­re ei­ge­nen Nä­her­geb­nis­se vor­stel­len kön­nen. Ob dar­aus ei­ne klei­ne Mo­den­schau wird, das er­gibt sich dann spon­tan. In­ter­es­sier­te Ju­gend­li­che (Jun­gen und Mäd­chen) ab zwölf Jah­ren kön­nen sich noch un­ter der Te­le­fon­num­mer (0 51 62) 98 98 11 über das Se­mi­nar in­for­mie­ren oder sich gleich an­mel­den.