Fortbildung für Betriebshelfer

Johanniter bieten Schulung zur Ersten Hilfe an

Schwarmstedt. Für Betriebshelfer, die bereits den Grundkurs hinter sich haben, bietet die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. eine Fortbildung an. Sie findet am Mittwoch, 5. Juli, von 8.30 bis 15.45 Uhr in den Schulungsräumen des Ortsverbandes Aller-Leine an der Celler Straße 7 in Schwarmstedt statt. Zur Auffrischung und Vertiefung der Kenntnisse sollten Ersthelfer in Betrieben das Erste-Hilfe-Training alle zwei Jahre auffrischen. Schon in kleineren Betrieben sind ausgebildete Betriebshelfer verpflichtend. Die Kosten für diese Fortbildungen übernehmen in der Regel die Berufsgenossenschaften. Für den Kurs sind noch Plätze frei; Anmeldungen sind unter der kostenfreien Servicenummer (08 00) 0 01 92 14 der Johanniter-Unfall-Hilfe möglich. Die Johanniter schulen übrigens auch in Unternehmen selbst.