Frontal gegen Baum

Gilten. Glück im Unglück hatte am Dienstagmorgen ein Pkw-Fahrer bei einem Unfall auf der Kreisstraße 107. Der 52-Jährige war auf freier Strecke zwischen Gilten und Nienhagen nach rechts auf den Grünstreifen und beim Gegenlenken ins Schleudern geraten. Anschließend prallte der VW Golf frontal gegen einen Straßenbaum. Der
Mann wurde mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus in Nienburg eingeliefert. An dem Cabrio und an dem Baum entstanden Sachschäden.