Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Schwarmstedt. Gegen 1.40 Uhr am Sonntag errichteten drei Täter in der Celler Straße Schwarmstedt eine Straßensperre und versuchten Fahrzeugführer mit einem Laserpointer zu blenden. Als die Polizei vor Ort eintraf wurden auch die Beamten geblendet. Zwei Täter konnten festgenommen werden, ein dritter konnte flüchten. Gegen die drei wurde ein Strafverfahren wegen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr eingeleitet.