htp beginnt mit Ausbauvorbereitungen

VDSL für Suderbruch, Engehausen und Stillenhöfen

Heidekreis. Die htp DSL-Offensive für die Samtgemeinde Schwarmstedt geht auch 2016 weiter: htp wird in diesem Jahr VDSL-Technik mit Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s in Suderbruch, Engehausen und Stillenhöfen aufbauen. „Aus den drei Orten liegen uns so viele Interessensbekundungen vor, dass ein Breitband-Ausbau wirtschaftlich gerechtfertigt ist“, sagt htp-Geschäftsführer Thomas Heitmann. Auf Initiative von Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs haben die Orte die letzten Monate genutzt, um in Suderbruch rund 80, in Engehausen und Stillenhöfen 50 Interessensbekundungen zu sammeln und konnten damit htp von einem Ausbau überzeugen.
Zurzeit bereitet der regionale Telekommunikationsanbieter den Ausbau vor. In den nächsten Monaten werden zwei Technik-Shelter für die Versorgung der Orte mit hohen Bandbreiten aufgebaut und die Glasfaserkabel zur Anbindung der Shelter an das htp-Netz verlegt.
Interessierte können sich unter www.htp.net über den Stand der htp DSL-Offensive informieren. Dort hat die htp die wichtigsten Informationen zusammengefasst und eine Tabelle eingestellt, die immer den aktuellen Stand des Ausbaus zeigt.