Informationsabend in der Wilhelm-Röpke-Schule

Was kann ich zuhause tun, um mein Kind in der Schule zu unterstützen?

Schwarmstedt. Am Mittwoch, 10. Oktober, findet ab 19 Uhr in der Mensa der KGS ein Elterninformationsabend statt: Eintrittsgeld zwei Euro. Das Thema berührt sicher irgendwann alle Eltern, die ein Kind in der Schule haben. Sie fragen sich, wie sie ihr Kind unterstützen können, damit es gut in der Schule mitkommt. Der Einfluss des Elternhauses scheint häufig gering, schließlich sitzt man ja nicht neben seinem Kind in der Schule. Dass es dennoch eine Menge an Möglichkeiten gibt, wenn es darum geht, gute Rahmenbedingungen zu gestalten, soll Thema dieses Informationsabends sein. Ein Team aus Eltern, Lehrkräften und Sozialpädagogen hat zu folgenden Bereichen etwas vorbereitet: Unterstützung bei den Hausaufgaben – aber wie weit?
Hausaufgabenhilfe/Schülernachhilfe – Wie – Wo – von Wem? Wie sollte der Arbeitsplatz meines Kindes aussehen? Materialmanagement – alles dabei haben im Unterricht! Schlaf und Medien – Nur noch fünf Minuten Mama! Gesunde Ernährung;
Kommunikation – an wen kann ich mich wenden?