Junge bei Unfall schwer verletzt

Schwarmstedt. Ein vierjähriges Kind wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend auf der Celler Straße in Schwarmstedt schwer verletzt. Gegen 18 Uhr hatte der dunkel gekleidete Junge hinter einem fahrenden Pkw rennend die Straße überquert und war von einem aus der anderen Richtung kommenden Pkw erfasst worden. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 45-jährige Fahrer des Pkw blieb unverletzt.