Kindergottesdienst

Lindwedel. Am Sonntag, 15. August, findet von 10 bis 11.30 Uhr im evangelischen
Gemeindezentrum Lindwedel der erste Kindergottesdienst nach der Sommerpause
für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren statt. Zum Neustart nach den Ferien haben sich das Kindergottesdienstteam und Pastor Frank Richter etwas ganz besonderes ausgedacht: Während des Gottesdienstes stellen die Kinder eine neue Kindergottesdienstkerze her. Diese Kerze wird dann zum Altar getragen und feierlich entzündet. Fortan wird sie in jedem Kindergottesdienst brennen. Beate Schüler vom Kigo-Team: "Das wird ein ganz spannender Gottesdienst. Wir werden zusammen singen, basteln und essen. Die Kerze ist ein Zeichen dafür, dass Gottes Licht in unser Leben leuchtet.