Kontrolle verloren

Lindwedel. In der Nacht zu Dienstag, gegen 1.10 Uhr, verlor eine Frau aus Neustadt am Rübenberge im Einmündungsbereich der K 154/L 190 in der Gemarkung Lindwedel die Kontrolle über ihren Pkw. Das Fahrzeug geriet in den Seitenraum der Fahrbahn und prallte gegen einen Baum. Ein Alkotest der 35-Jährigen führte zu einem Ergebnis von 1,23 Promille. Eine Blutentnahme war die Folge. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.500 Euro.