Kontrolle verloren

Essel. Nicht angepasste Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn forderte am Donnerstagabend, gegen 19.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der L 190 bei Essel zwei Leichtverletzte. Die 22-jährige Fahrerin eines VW Passat kam in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten sowie ein Verkehrsschild und landete anschließend im Graben. Die Schwarmstedterin und ihre 24-jährige
Beifahrerin verletzten sich bei dem Unfall leicht und mussten mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.