Ladendieb fährt betrunken

Schwarmstedt. Nachdem zwei Ladendiebe am Mittwochabend mit ihrer
gerade erbeuteten Ware aus einem Geschäft in der Esseler Straße gelaufen und anschließend mit einem Auto geflüchtet waren, kamen die beiden Männer, die offensichtlich betrunken waren, wieder zu dem Geschäft zurück, als auch die alarmierten Polizeibeamten dort eintrafen. Die beiden Männer wollten die gestohlenen Waren zurückgeben, jedoch wird jetzt gegen den Fahrer des Pkw ein
Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit eingeleitet. Die Beamten ordneten eine Blutprobenentnahme an und nahmen ihm den Fahrzeugschlüssel ab.