Lern- und Prüfungsstress entmachten

Ein Seminar für Erwachsene und Jugendliche

Walsrode. Es gibt wohl kaum jemanden, der die Gefühle von Lern- und Prüfungsstress nicht kennt. Irgendetwas hält einen ständig vom Lernen ab, beim Vortrag ist der ganze Text vergessen, in der Klassenarbeit geht plötzlich nichts mehr. Diesen typischen Situationen von Lern- und Prüfungsstress begegnen viele Menschen immer wieder. Unter Druck beginnt der Stress und die Leistung lässt erheblich nach. Am Donnerstag, 27. Januar bietet die Volkshochschule Heidekreis ein Seminar für Erwachsene und Jugendliche (ab 15) an, das den Umgang mit Lernschwierigkeiten und –blockaden zum Thema hat. Im Seminar werden Verfahren zur Unterstützung von Lernprozessen und zur Entmachtung emotional bedingten Lern- und Prüfungsstress behandelt und auch gleich praktisch eingesetzt. Ziel ist es, mehr Gelassenheit und Kreativität in Lern- und Prüfungssituationen zu entwickeln. Das Seminar beginnt am Donnerstag, 27. Januar um 17.30 Uhr (bis 21 Uhr) in der VHS, Kirchplatz 4 in Walsrode. Anmeldungen zu diesem Seminar werden noch kurzfristig bis zum 24. Januar in der VHS entgegengenommen, Telefon (0 51 61) 94 88 80, Email: info@vhs-heidekreis.de