Mit Gegenverkehr kollidiert

Schwarmstedt. Eine 61-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Raum Hannover
geriet am Mittwochnachmittag in der Celler Straße aus bislang
ungeklärter Ursache mit ihrem Ford auf die Gegenfahrspur und
kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Pkw Seat. Der 31-jährige
Fahrer wurde leicht verletzt. Der Sachschaden wird insgesamt auf
zirka 7000 Euro geschätzt.