Neues Wintersemesterprogramm der Kunstschule PINX

Schwarmstedt. Das neue Wintersemesterprogramm der Kunstschule PINX mit bewährten und auch neuen Kreativangeboten für groß und klein ist da. Das Programm wird ausgelegt in Schulen, Kindergärten und Geschäften in und um Schwarmstedt. Es kann aber auch direkt in der Kunstschule oder auf der Internetseite der Kunstschule als PDF bezogen werden.
Der Dauerkurs „Gestalten mit Ton“ findet immer dienstags von 16 bis 17.30 Uhr statt. Hier können Kinder ab sieben Jahren die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten rund um das Material Ton erfahren. Der Kurs findet in der Werkstatt der Dozentin in Essel statt.
Für die ganz kleinen Kinder ab zwei Jahre bietet die Kunstschule PINX den Dauerkurs „Die kleinen Schachtelwürmer“ an. Der Kurs findet immer donnerstags in Zeit von 15 bis 16 Uhr statt. Gemeinsam mit der Kunstpädagogin Elmira Busse gehen die Kinder auf eine ereignisreiche Wahrnehmungs- und Entdeckungsreise. Dieses Angebot ist ein Angebot der ästhetischen Frühförderung. Eltern können gerne mit teilnehmen.
Die Kunstschule wird ab sofort auch wieder einen Dauerkurs „Capoeira“ anbieten. Jeden Freitag von 16 bis 17.30 Uhr können nun Kinder von sechs bis 14 Jahren gemeinsam mit dem Dozenten Tobias Groß Capoeira lernen. Capoeira ist ein brasilianischer Tanz-Kampf, eine Mischung aus Kampfsport, rhythmischen Bewegungen und akrobatischen Elementen. Das Wesen von Capoeira liegt im Spiel. Die kämpferischen Bewegungen werden aneinander vorbei und über einander hinweg gemacht. Das Training schult Koordination, Konzentration, Körperbewusstsein und Körperausdruck, fördert Selbstvertrauen und macht fit für den Alltag. Der Kurs findet in den Räumlichkeiten der Ballettwerkstatt, Kirchstraße 26 statt.
In diese und auch in alle anderen Dauerkurse der Kunstschule kann kostenlos und unverbindlich hineingeschnuppert werden. Hierzu kann telefonisch ein Schnuppertermin vereinbart werden.
Am Donnerstag, 24. August, beginnt außerdem wieder der Wochenkurs „Kinderatelier – Kunst macht stark“. An sechs aufeinanderfolgenden Donnerstagen jeweils von 16.15 bis 17.45 Uhr können Kinder ab vier Jahren nach Herzenslust malen, pastizieren, zeichnen und bunte Spiele spielen. Dabei werden auch gemeinsame Erfindungen und Kreationen ausprobiert. Natürlich gibt es auch jede Menge schöner Geschichten.
Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt telefonisch im Büro der Kunstschule PINX (0 50 71) 40 26 oder per E-Mail an info@kunstschule-pinx.de.
Bei Fragen können Interessierte sich gerne an das Büro der Kunstschule wenden oder die Internetseite der Kunstschule unter www.kunstschule-pinx.de besuchen.