Planungsphase läuft

Sommerferienprogramm in Schwarmstedt

Schwarmstedt. Für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien abwechslungsreiche und interessante Freizeitangebote zu organisieren, das ist auch in diesem Jahr das Anliegen des Samtgemeinde-Jugendringes Schwarmstedt (SGJR). Zusammen mit den Vereinen und Verbänden soll wieder ein buntes Programm zusammengestellt werden.
Für die Vereine und Jugendgruppen ist das Ferienprogramm auch immer eine gute Möglichkeit für ihre Kinder- und Jugendarbeit zu werben. Neue Interessenten können erreicht werden. Für das Sommer-Ferienprogramm haben nun die Vorbereitungen begonnen und die Vereine, Verbände und Gruppen werden gebeten, bei Teilnahmeinteresse ihre Meldungen bis spätestens zum 9. Juni einzureichen (per E-Mail an sgjr.schwarmstedt@online.de oder per Post: Am Sandfeld 1, 29690 Schwarmstedt). Anmeldungen sind auch über die Homepage möglich. Die Sommerferien sind in diesem Jahr vom 22. Juni bis zum 2. August. Der Jugendring-Vorstand erhofft sich wieder eine Vielzahl von Angeboten für eine kreative Freizeit- und Ferien-Gestaltung. Anfragen bei Jörg Zöllner unter Telefon (0 50 71) 5 15. Zur Finanzierung von Sachkosten können für die gemeldeten Veranstaltungen Zuschüsse beim SGJR beantragt werden. Die Samtgemeinde hat wieder entsprechende Mittel zur Verfügung gestellt. Falls größere Veranstaltungen geplant werden sollen, bitten wir um frühzeitige Meldung gegebenenfalls ist auch eine Unterstützung als Mitveranstalter möglich. Der SGJR-Vorstand ist auch gerne bereit, im Einzelfall zu beraten.