Polizei sucht Mountainbikefahrer

Schwarmstedt. Am Montagmorgen, gegen 7.45 Uhr kam es auf der Hauptstraße in Schwarmstedt zu einem Unfall, bei dem sich der Fahrer eines Leichtkraftrads verletzte. Der 16-jährige Lindwedler kam zu Fall, weil er einem Mountainbikefahrer auswich, der hinter einem geparkten Müllfahrzeug die Fahrbahn überquerte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, leitete der Zweiradfahrer eine Vollbremsung ein und
stürzte dabei. Der Fahrradfahrer sprach den Gestürzten zwar an, fuhr allerdings anschließend in Richtung Neustädter Straße davon. Beschreibung des MTB-Fahrers: männlich, zirka 15 Jahre alt, lockige, schulterlange Haare, pickeliges Gesicht, beige Jacke, blaue Jeans, Rucksack. Hinweise bitte an die Polizei in Schwarmstedt unter
Telefon (0 50 71) 51 14 90.