Polizei sucht Zeugen

Schwarmstedt. Zu einem Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Kind kam es am Mittwochnachmittag in der Hauptstraße bei der dortigen Fußgängerampel. Ein 11-jähriger Junge hatte bei Grün die Fußgängerfurt mit seinem Fahrrad überqueren wollen, als ein schwarzer Pkw das Rotlicht missachtete und trotzdem fuhr. Der Junge bremste stark und kam zu Fall. Der schwarze Pkw verschwand in Richtung
Kirchstraße. Der Junge zog sich Schürfwunden an Bein und Arm zu. Die Polizei Schwarmstedt sucht nun den schwarzen Pkw und bittet Zeugen, insbesondere die Autofahrerin, die nach dem Unfall noch angehalten hat und sich um den gestürzten Jungen gekümmert hatte. Sie wird gebeten, sich bei der Polizei Schwarmstedt unter Telefon (05071) 51 14 90 zu melden.