Schilder gestohlen

Essel. Unbekannte entwendeten in der Nacht zu Sonntag zwei Hinweisschilder, die in Essel, an der Einmündung K 149/L 190, aufgestellt waren. Sie wiesen auf die baustellenbedingte geänderte Zufahrt zum Hotel Heide-Kröpke hin. Für die Zeit der Bauarbeiten führt der Weg zum Hotel über den Drebberfuhrweg durch ein
Wochenendhausgebiet. In der Vergangenheit kam es bereits mehrmals vor, dass die Schilder beklebt, beschmiert, abmontiert oder weggeworfen wurden. Der Betreiber des Hotels hat für Hinweise, die zum Täter führen und für die Wiederbeschaffung der Schilder 500 Euro ausgelobt.