Schlägerei am Schützenzelt

Schwarmstedt. Am Sonntagabend, gegen 20 Uhr, kam es vor dem Schützenzelt an der Straße Am Beu in Schwarmstedt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen vier Beteiligten. Zeugen berichteten, dass zwei Tatverdächtige auf zwei Männer eingeschlagen und -getreten hätten. Eines der Opfer musste aufgrund seiner
Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen
werden. Die Täter konnten unerkannt entkommen. Hinweise zu den Tätern
nimmt die Polizei in Schwarmstedt unter 05071/511490 entgegen.