Schuppen in Brand

Hope. Ein Fachwerkschuppen, der an ein Mehrfamilienhaus angrenzt, geriet am Mittwoch, gegen 19.40 Uhr an der Straße Am Bahnhof in Hope in Brand. Ursächlich war nach bisherigen Ermittlungen vermutlich das Entfernen von Unkraut an der Hauswand mittels eines Brenngeräts. Dadurch geriet die Isolierung in einem unteren Gefache des Schuppens in Brand. Die Feuerwehren aus Hope, Lindwedel und Schwarmstedt waren vor Ort. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro.