SPD Schwarmstedt bildet 2016 Arbeitsgruppe „Spielplätze in Schwarmstedt“ und bittet um Mitwirkung

Schwarmstedt. Die SPD Schwarmstedt hat sich 2015 auch mit dem Thema „Spielplätze“ beschäftigt und sieht hier Handlungsbedarf. So wünschen sich Eltern und Großeltern neben attraktiverer Gestaltung der Spielplätze in den Wohngebieten auch einen großen, vielseitig nutzbaren Spielplatz als Treffpunkt für Jung und Alt. Hier kommt immer wieder der Platz hinter dem Hallenbad ins Spiel. Weil aber die Fläche bei Hochwasser überschwemmt werden kann, hat die SPD Schwarmstedt bei der zuständigen Behörde angefragt, welche Möglichkeiten dort bestehen. Auf Basis dieser Auskunft will die SPD-Fraktion in der Arbeitsgruppe „Spielplätze“ die Gestaltung des Spielplatzes am Hallenbad erörtern. Thema wird aber auch die Gestaltung der Spielplätze in den Wohngebieten sein.
Die SPD-Fraktion bittet die Bürger Schwarmstedts mit den Ortsteilen Grindau und Bothmer um Mitwirkung in dieser Arbeitsgruppe, die sich zu Beginn des kommenden Jahres bilden soll, damit die Planung möglichst umfänglich den Interessen aller Schwarmstedter entspricht.
Bei Interesse bitte melden unter info@spd-schwarmstedt.de, telefonisch unter (01 73) 9 19 09 41 oder direkt bei einem Fraktionsmitglied. Die Ansprechpartner sind zu finden unter http://spd-schwarmstedt.de/index.php/fraktionen/ge... aber auch bei der Gemeinde bekannt.