Traditionelles Laternenfest in Lindwedel

Mit musikalischer Unterstützung ging es durch den Ort.

Viele große und kleine Gäste kamen zum Schützenhaus

Lindwedel. Am Sonnabend, 7. November, fand in Lindwedel wieder das traditionelle Laternenfest statt. Seit vielen Jahren richtet der Schützenverein diese Veranstaltung nun schon jedes Jahr im Herbst aus und auch in dieses Mal kamen viele große und kleine Gäste. Am Schützenhaus konnte man sich mit heißen und Kalten Getränken, Bratwürstchen oder einer Kürbissuppe stärken. Für die Kinder gab es Kinderschminken, Popcorn und frische Waffeln. Ab 18 Uhr ging es dann mit vielen bunten Laternen durch das Dorf. Der Umzug wurde dabei musikalisch begleitet, wofür sich der Schützenverein ganz herzlich bei Marius und seinen Freunden bedanken möchte. Unterstützt wurde die Veranstaltung vom Lindwedeler Kindergarten.