Übungsleiter gesucht

MTV Schwarmstedt wächst weiter

Schwarmstedt. Damit hatte wohl kaum jemand gerechnet: Der Abriss der Schwarmstedter Sporthalle stürzte den MTV Schwarmstedt nicht in eine große Krise, sondern im Gegenteil, der Verein wächst weiter und baut sein Angebot kontinuierlich aus. Vor allem im Bereich der Erwachsenen sind dadurch jetzt noch einige Plätze frei. Unter anderem freuen sich die Volleyballherren über neue Mitspieler jeden Alters. Sie trainieren montags von 19.30 bis 21 Uhr in der Sporthalle Bothmer. Auch wenn sie an keinem Punktspielbetrieb teilnehmen, sind doch alle mit viel Ehrgeiz und Spaß bei der Sache. In der Badminton-Abteilung sind sowohl für Jugendliche (18.45 bis 19.30 Uhr) wie auch in der „Just for fun“-Gruppe der Erwachsenen (19.30 bis 21 Uhr) noch Plätze am Netz frei. Beide Gruppen trainieren montags in der Einfeld-Sporthalle in Schwarmstedt, Am Schloonberg (zwischen Grund- und Förderschule).
Wer noch eine Möglichkeit sucht, seine guten Vorsätze für 2016 in Bezug auf mehr Fitness umzusetzen, sollte sich einmal montags von 20.15 bis 21.30 Uhr in den MTV-Räumen bei Becker (Celler Straße/Ecke Kirchstraße) die Power-Fitness von Michael Hanisch anschauen. Hier wird nicht nur dem „Hüftgold“ zu Leibe gerückt, sondern dem ganzen Körper schonend und gezielt zu mehr Straffheit und Fitness verholfen.
Damit auch in Zukunft der Gesundheitssport in der gewohnten Breite und Qualität angeboten werden kann, sucht der MTV Schwarmstedt dringend einen Übungsleiter für Funktionstraining nach Verordnung. Gesucht werden Physiotherapeuten und/oder Krankengymnasten für einige Wochenstunden. Nähere Informationen hierzu wie auch zu allen Angeboten erteilt die Geschäftsstelle des MTV Schwarmstedt, Telefon (0 50 71) 91 29 42. Kurzbewerbungen gern auch per E-Mail an info@mtv-schwarmstedt.de.