Unfall unter Alkoholeinfluss

Schwarmstedt. Ein 30-jähriger Hannoveraner kam mit seinem 7er BMW beim Abbiegen in der Dorfstraße am 19. Juli von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Zaun. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei beim Fahrer einen Atemalkoholwert von 0,77 Promille fest, sodass er die Beamten zur Blutprobenentnahme zur Wache begleiten
musste. Sein Führerschein wurde sichergestellt.