Unfallbeteiligter gesucht

Schwarmstedt. Nachdem sich die Beteiligten zunächst am 21. Dezember um 7.45 Uhr nach einem Verkehrsunfall einigten, sucht die Polizei nun den Fahrer eines älteren Opel, Farbe grau mit Fließheck, Kennzeichenfragment: SFA-WS... . Was war passiert? An dem besagten Samstag kam es auf dem Parkplatz des REWE-Marktes in Schwarmstedt zu einem Verkehrsunfall zwischen dem PKW Opel und einem 53-jährigen Fußgänger, der seinen Einkaufswagen mit Getränkekisten schob. Der Schwarmstedter wurde erfasst, auf die Motorhaube geschleudert und kam neben dem Fahrzeug zum Liegen. Da er zunächst dachte, er habe sich lediglich Prellungen zugezogen, einigte man sich vor Ort, ohne die Personalien auszutauschen. Noch am Abend diagnostizierte ein Arzt neben diverser Prellungen den Anbruch des Ellenbogens. Beschreibung des Fahrers: ca. 70 Jahre alt, circa 180 cm groß, schmales Gesicht, kurze, gräuliche Haare, dünne bis normale Figur. Da Folgekosten zu erwarten sind, wurde der Unfall nachträglich angezeigt. Hinweise bitte an die Polizei Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.