Vielfältiges Angebot erstellt

Auch 2017 Sommerferienprogramm in der Samtgemeinde Schwarmstedt

Schwarmstedt. Endlich Ferien. Um den Kindern und Jugendlichen aus der Samtgemeinde abwechslungsreiche und interessante Sommerferien zu bieten, hat der Samtgemeinde-Jugendring Schwarmstedt (SGJR) auch im 36. Jahr seines Bestehens mit den Vereinen und Verbänden ein Ferienprogramm organisiert. Der Flyer wurde und wird noch verteilt und auch auf der Internetseite www.ferienprogramm-schwarmstedt.de kann alles nachgelesen werden. Beim MTV Schwarmstedt kann man das Deutsche Sportabzeichen machen, Training und Abnahme für die ganze Familie: Jeden Mittwoch ab 17 Uhr auf der Sportanlage an der Schule Schwarmstedt. Infos unter Telefon (0 50 71) 91 29 42. Der Naturschutzbund Heidekreis lädt zum Naturkundlichen Spaziergang durch das Böhmetal ein: 24. Juni um 6 Uhr. Treffpunkt: Hof der Heidmark, Bad Fallingbostel. Info-Telefon (0 51 63) 29 04 60 (ab acht Jahren). Der FSC Schwarmstedt bietet für Acht- bis14-Jährige am 26. Juni von 17 bis 18.30 Uhr ein Soccer Gage an auf der Sportanlage an der Schule beziehugnsweise bei Regen in der Sporthalle. Infos unter Telefon (0 50 71) 44 77. Kinder-Kino im Uhle-Hof mit dem Mobilen Kino Niedersachsen gibt es am 27. Juni um 16 Uhr – bitte auf die in Schwarmstedt ausgehängten Plakate achten. Der Zauberer Fabian Rabe kommt am 29. Juni um 16 Uhr zur Vorstellung in den Uhle-Hof. Auch Minigolf spielen ist wieder möglich: Jeden Mittwoch von 12 bis 16 Uhr auf der Schwarmstedter Anlage. Beginn ist am 28. Juni. Auf zum FIFA-Turnier auf PS4 in das Haus der Jugend Schwarmstedt, Unter den Eichen 2a, heißt es am 23. Juni und am 1. August, um 15 Uhr. Anmeldung unter Telefon (0 50 71) 51 16 52 (ab elf Jahren). Die CDU fährt ab 1. Juli zu den Karl-May-Festspielen (Old Surehand) nach Bad Segeberg. Kartenvorverkauf in der Samtgemeinde bei Henrik Rump, Norddrebber, Im Ort 9. Eine Betriebsführung bei der Firma ARS (Wiebe) in Schwarmstedt gibt es am 4. Juli. Die Kunstschule PINX startet am 11. Juli um 10.15 Uhr (ab Bahnhof Schwarmstedt) zur Exkursion in die Kunst- und Wunderkammer nach Hannover. Für Kinder ab sechs Jahren. Anmeldung in der Kunstschule unter Telefon (0 50 71) 40 26. Am 17. Juli (bis 21. Juli) beginnt dann die Sommerferien-Projektgruppe für Kinder ab acht Jahren. Es werden interaktive Geschichtenbilder gestaltet –mit vielen Experimenten. Jeweils von 10 bis 15 Uhr in der Kunstschule, Mühlenweg 1. Anmeldung über Telefon oder per E-Mail unter info@kunstschule-pinx.de. Das NABU-Zentrum Gut Sunder, Meißendorf, lädt ein zum Pony-Camp für Kinder ab acht Jahren vom 17. bis 21. Juli – mit Übernachtungen in der Strohscheune. Info und Anmeldung unter Telefon (0 50 56) 97 01 11. Die Polizeistation Schwarmstedt öffnet ihre Türen am 26. Juli. Von 14 bis 16 Uhr gibt es einen Einblick in die polizeiliche Arbeit. EInen Besuch von Hitradio Antenne gibt es am 27. Juli in Hannover (mit der Bahn) – ab zwölf Jahren. Info unter Telefon (01 73) 6 04 12 61 (Peter Brandt). „Spiele rund um die Erste Hilfe“ – so das Motto der Olympiade bei der Johanniter-Jugend Schwarmsted am 28. Juli von 14 bis 18 Uhr im JUH-Zentrum Schwarmstedt, Celler Straße 7. Infos unter Telefon (01 62) 2 11 96 27 (neun bis 15 Jahre). Am Sonnabend, 29. Juli, gibt es wieder den traditionellen Flohmarkt für alle auf dem Rathausplatz, ab 9 Uhr. Für sportliche Kinder und Jugendliche: Aktionstag Handball mit dem Kempa-Mobil des Deutschen Handballbundes am 29. Juli in der Sporthalle Schwarmstedt. Info beim MTV Schwarmstedt, Handballsparte. Tag der offenen Tür beim Schützenverein Lindwedel (Schützenhaus) am 29. Juni von 10.30 bis 18 Uhr (ab sieben Jahre) mit Lichtpunktschießen, für Große auch Luftgewehr oder Kennenlernen der Sportpistole. Für Verpflegung ist gesorgt. Infos unter Telefon (0 50 73) 9 21 32. Der Reiterhof Rosentalwiesen in Nienhagen bietet für Anfänger und Fortgeschrittene drei Dreitageskurse auf dem Reiterhof an. Informationen zu Terminen und Kosten unter Telefon (0 50 71) 80 01 28. In der Tourist-Info Schwarmstedt im Bürgerbüro gibt es wieder das Schüler-Ferienticket für Bus und Bahn in Niedersachsen und vergünstigte Eintrittskarten für die hiesigen Parks in Hodenhagen, Walsrode und Soltau. Für schlechtes Wetter oder ruhige Tage: Auch die Samtgemeinde-Bücherei Schwarmstedt hat geöffnet und wartet auf lesehungrige Menschen. Auch eine Fahrt ins Walsroder Kino soll noch geplant werden.
Der Jugendring-Vorstand wünscht sich wieder eine große Resonanz auf die Angebote und wünscht allen schönen Ferien. Rückfragen bei Jörg Zöllner, Telefon (0 50 71) 5 15 beziehungsweise per E-Mail an sgjr.schwarmstedt@online.de. Änderungen müssen wie immer vorbehalten bleiben.