Weihnachtliches im Uhle-Hof

Schwarmstedt. Am Sonntag, 2. Dezember, um 18 Uhr findet im Uhle-Hof ein Vokalkonzert der Gesangsgruppe „Les Trouvères“ statt. Die zwölfköpfige Gruppe von Sängern und Sängerinnen verfügt über jahre- beziehungsweise jahrzehntelange Erfahrung mit mehrstimmigem Gesang und vermittelt überaus viel Spaß an ihrer Musik und werden die Zuhörer auf das Vortrefflichste unterhalten. Die Vokalisten kommen mit wenig instrumentaler Begleitung aus und widmen sich an diesem Adventssonntag nicht nur weihnachtlichem Liedgut, sondern - wie der Name „Les Trouvéres“ sagt“ - Liedern, die unter Minnegesang geläufig sind. Der bekanntere Name „Troubadour“ bezeichnet Dichter und Sänger aus Südfrankreich, die ihre Texte oft in spanischer und italienischer Sprache verfassten. Ebenso hat sich die Sängergruppe mit englischen und altdeutschen Kompositionen einen Namen gemacht. Mit einem originellen Programm, in dem „das Auge mithört“, alle Sinne mit Witz und Humor in einer charmanten Art gefüttert werden, eröffnet der Uhle-Hof in diesem Jahr die Adventszeit.
Kartenvorverkauf bei der Buchhandlung Gramann, Telefon (0 50 71) 98 22-0.