Wettkampfhindernisse mutwillig zerstört

Schwarmstedt. In der Straße Am Beu zerstörten unbekannte Täter mutwillig die der Jugendfeuerwehr zu Übungszwecken zur Verfügung gestellten Wettkampfhindernisse. Die Tat dürfte sich im Zeitraum vom 22. Mai bis 27. Juni ereignet haben. Es entstand ein Schaden von 450 Euro. Die Polizeistation Schwarmstedt bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.