Winterfest der Kunstschule

PINX lädt ein in die Förderschule „Schule an der Alten Leine“

Schwarmstedt. Die Kunstschule PINX aus Schwarmstedt lädt herzlich ein zu einem Winterfest am Mittwoch, 5. Dezember, von 16 bis 18 Uhr. Wie bereits im letzten Jahr wird auch dieses Mal das Fest im Foyer der Förderschule „Schule an der Alten Leine“, Am Schloonberg in Schwarmstedt stattfinden. Dort präsentieren sich auf der Bühne die Capoeira-Gruppe von Tobias Groß, ein Gemeinschaftsprojekt zwischen der KGS und der Kunstschule, ebenso die PINX/KGS-Mädchenband und weitere Bandprojekte der Musikerin Andrea Longolius sowie der Stachelschweinchen-Kinderchor unter der neuen Leitung von Clara Strutz.
Einige Schülerinnen des Malateliers von Hildegard Strutz erhalten an diesem Nachmittag den Kompetenznachweis Kultur, der ihnen von der Geschäftsführerin des Landesverbandes der Kunstschulen aus Hannover, Dr. Sabine Fett überreicht wird. Diese Schülerinnen werden auch mit einer eindrucksvollen Performance auftreten. Jeannette Nietiet und Clara Strutz stellen ihre Filmprojekte vor und Mitmachaktionen mit Heike Runge und Kathrin Hoyer sowie eine Ausstellung von Werken der Kunstschüler stehen wie immer auf dem Programm. Selbst gebackene Waffeln und Getränke sorgen für den kulinarischen Genuss.