Workshop in Walsrode

Mein Kind im Schlankheitswahn – was tun?

Heidekreis. Ein Kind mit einer Essstörung ist eine große Herausforderung für die ganze Familie. Wenn Kinder das Essverhalten als besondere Bewältigungsstrategie für innere und äußere Konflikte wählen, ist die Situation für alle schwer auszuhalten. Hilflosigkeit, Wut, Verzweiflung Angst, Mitleid – ein Wechselbad der Gefühle. Das essgestörte Verhalten der Kinder ist schwer nachvollziehbar und führt im Alltag zu massiven Konflikten. Die Verhaltensmuster der Angehörigen und der Betroffenen können sich mit zunehmender Dauer der Erkrankung festfahren und lassen immer weniger Spielraum im Umgang miteinander.
Am Freitag, 7. April, und Sonnabend, 8. April, findet ein Workshop speziell für Angehörige statt. Es gibt Informationen über die verschiedenen Essstörungen, persönliche Fragen können gestellt werden und selbstverständlich findet ein persönlicher Austausch statt. Am Ende des Tages können noch neue Perspektiven entwickelt werden. Anmeldungen unter mail@esslust-niedersachsen.de oder Telefon (0 51 61) 48 72 99.