Zeit für eine gute Sache

Engagementmöglichkeiten in der Samtgemeinde Schwarmstedt

Schwarmstedt. Unter dem Motto „ Suchen – Finden – Mitmachen“ informiert und vermittelt die Freiwilligenbörse Schwarmstedt Menschen, die eine ehrenamtliche Tätigkeit suchen und berät Vereine und Organisationen, die mit Freiwilligen zusammenarbeiten möchten. An dieser Stelle stellt die Freiwilligenbörse Möglichkeiten vor, sich in der Samtgemeinde zu engagieren, heute: Der Präventionsrat der Samtgemeinde Schwarmstedt sucht Freiwillige, die die Mitarbeit im Team unterstützen und helfen, die Ziele zu erreichen.
Der Präventionsrat der Samtgemeinde Schwarmstedt wurde am 13. Juni 2003 gegründet. Er hat sich von Anfang an zur Aufgabe gemacht, durch Aufklärung und fachkundige Hilfestellung die Kriminalität, das Suchtphänomen und die Gewaltbereitschaft zu mindern und die Zivilcourage der Bevölkerung zu stärken, um dadurch die Lebensbedingungen und das Sicherheitsgefühl im Bereich der Samtgemeinde Schwarmstedt zu verbessern. Ob aktive Mitarbeit in den Arbeitsgruppen oder Unterstützung als förderndes Mitglied, jede Art der Mitwirkung wird gebraucht. Einzelheiten hierzu und weitere Angebote erhalten Interessierte bei der Freiwilligenbörse Schwarmstedt – Anlaufstelle Ehrenamt – auf der Homepage www.freiwilligenboerse-schwarmstedt.de und täglich vormittags von 8.30 bis 12 Uhr über Martina Stasko, Freiwilligenbörse Schwarmstedt, Rathaus, Zimmer 7, Telefon (0 50 71) 8 09-8 09 oder E-Mail: freiwilligenboerse@schwarmstedt.de.