25 Jahre Open Air Grethem

Line Six spielte die Charts rauf und runter und alle tanzten ausgelassen (Foto: Aydogan Zihli)

Partylaune bis tief in die Nacht

Grethem (az) Kräftig gefeiert und ausgiebig getanzt wurde am vergangenen Wochenende wieder beim Open Air in Grethem. Seit 25 Jahren ist die Veranstaltung zum festen Programmpunkt im Sommer in der Region geworden und sogar das Wetter hatte ein Einsehen - „fast“ regenfrei konnten die zahlreichen Besucher den Abend unter freien Himmel verbringen. Zum Auftakt brachte die Band Return mit alt bekannten Oldies das Publikum in Stimmung und schnell füllte sich die Tanzfläche. Die Charts rauf und runter spielten dann LineSix und es wurde eifrig getanzt. Beide Bands begleiten die Veranstaltung schon seit Jahren und kommen immer wieder gut beim Publikum an. Mit den Speise- und Getränkeständen war auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt und die Stimmung war bis tief in die Nacht hinein bestens. Und so war auch das Jubiläums Open Air in Grethem ein voller Erfolg.