Artur Minke ist Bürgermeisterkandidat

Die Kandidaten der UWG Lindwedel freuen sich auf die Kommunalwahl am 11. September.

UWG Lindwedel-Hope für Kommunalwahl sehr gut aufgestellt

Lindwedel. Am vergangenen Montag präsentierten sich die Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 11.09.2016. In einer harmonischen Sitzung freuten sich alle über das große Interesse in der Bevölkerung. In geheimer Wahl wurde die Reihenfolge der Listenplätze gewählt. Insgesamt zwölf Kandidaten stellen sich zur Wahl. Zum einen werden die sechs bisherigen UWG Ratsmitglieder erneut kandidieren, zum anderen konnten weitere interessierte Kandidaten für die Arbeit im Gemeinderat gewonnen werden. Folgende Kandidatinnen und Kandidaten schickt die UWG ins Rennen:
1. Artur Minke, Kandidat für das Amt des Bürgermeisters, 2. Eckehard Vatter, 3. Detlev v. Bestenbostel, 4. Hagen Engelbrecht, 5. Katrin Bartels, 6. Michael Pradel, 7. Mareike Limbach, 8. Frank Rokitta, 9. Heinz Berger, 10. Bernhard Ebert, 11. Klaus Minke, 12. Yannik Minke. Bis zur Wahl am 9. September gilt es nun zu zeigen, was die UWG bisher erreichen konnte und im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern zu überlegen, welches die nächsten Aufgaben, Projekte und Ziele sein werden.